Telefon: 0 92 03 / 68 68 38

Manuelle Therapie für Kinder

0

 

Strukturelle Integration eine Selbzahlerleistung bei Physiofit Neudrossenfeld

 

Manuelle Therapie für Kinder

In unserer Praxis bieten wir ein breites Spektrum an Therapien und Behandlungsmöglichkeiten an. Nachdem sich das Wissen in der Medizin in heutiger Zeit rasant entwickelt und vermehrt, müssen auch wir Physiotherapeuten uns in bestimmten Bereichen immer mehr spezialisieren.

Um unser Therapieangebot für Sie erweitern zu können, haben wir einen neuen Fachmann in unserer Praxis.

Christoph Bär – Manualtherapeut für Kinder und Erwachsene

Christoph Bär hat schon vor einigen Jahren in meiner Praxis gearbeitet.
Er ist Physiotherapeut im Klinikum Bayreuth, Praxisanleiter für Schüler der Physiotherapieschule und hat sich auf die manualtherapeutische Behandlung von Babys und Kindern spezialisiert.

Mit diesem Spektrum arbeitet er nun im Team meiner Praxis. Terminvereinbarungen erfolgen bitte zur Zeit noch über ihn direkt.

 

Wann kann Manuelle Therapie sinnvoll sein?

  • Fehlhaltung von Rumpf, Kopf, Wirbelsäule, Becken
  • Fußfehlstellungen, Beckenschiefstand, Skoliosen
  • Motorische Bewegungsstörungen
  • Störungen von Gleichgewicht und Koordination
  • „Schreikinder“
  • Asymmetrien des Schädels

 

Macht es Sinn mein Kind prophylaktisch manuell untersuchen zu lassen?

NEIN! Dei Manuelle Therapie sollte nur dann zur Anwendung kommen, wenn auch Symptome bzw. Störungen vorliegen.

 

Das Therapieangebot gibt es für privat und gesetzlich Versicherte!
Eine ärztliche Heilmittelverordnung ist in beiden Fällen notwendig.

 

Hier die Kontaktdaten:

Christoph Bär
Physiotherapeut – Manualtherapeut
Telefon: 09221 – 3954541 / 0160 – 2858033
Mail: baerensi@gmx.net

 

Wir freuen uns sehr über die Erweiterung der Therapiemöglichkeiten in der Praxis. Christoph Bär wünschen wir einen guten Start mit seinem tollen Angebot!

 

Ihr PhysioFit-Team